===================================================
Mediapurge Changelog - http://www.peter-ebe.de
===================================================

Dieses Changelog umfasst nur die wichtigsten Änderungen zwischen den offiziellen Versionen
(keine Beta-Versionen, keine Auflistung bis ins letzte Detail)

--------------------------
06.02.2017 v5.80
--------------------------

- Dupklikatauswertung Shortcut (Backspace) zum Verschieben. Optional letztes Verzeichnis merken, es erfolgt dann keine weitere Rückfrage
- Duplikatauswertung erlaubt nun nicht mehr das Ersetzen mit einer bereits verschobenen Datei
- Leistungseinstellung für Multicore fähige Abläufe kann nun stufenweise eingestellt werden (1-CoreAnzahl)
- UWP am startpfad zur Laufzeit erkennen um Konflikte mit der Desktop-Anwendung zu verhindern
- UI-Glitches in der Englischen Version korrigiert
- IconContainer aktualisiert

--------------------------
28.08.2016 v5.76
--------------------------

- Verschieben Button in der manuelle Duplikatauswertung überschreibt jetzt optional die Datei im Zielordner
- Das Erzsatzeichen für unzulässige Datei- und Verzeichnisnamen kann nun von Leerzeichen auf Unterstrich umgesgtellt werden

--------------------------
27.02.2016 v5.74
--------------------------

- WEBM und OPOS Dateiformat für die AFP basierende Duplikatsuche freigeschaltet
- Optional alle Dateien erfassen und an externen Decoder weitergeben
- Konfiguration des externen decoders geändert, optional 32 oder 64 Bit

--------------------------
21.12.2015 v5.71
--------------------------

- Fehlerhandling bei Encodingfehlern beim Lesen von temporären Arbeitsdaten korrigiert

--------------------------
20.10.2015 v5.70
--------------------------

- Dialog für manuelle Abarbeitung von Musikduplikaten optisch und funktional verbessert
- Fehlerbehebung beim Rückschreiben von nicht unterstützten Tags
- Funktionen TagsAusDateinamen und TagsKopierEnentfernen (cover import export als stapelverarbeitung)
erweitert um erweiterte Coveruntestützung
- MDI Design entfernt

--------------------------
12.06.2015 v5.61
--------------------------

- Lese Unterstützung von WAV Tags (List Info Chunk) hinzugefügt

--------------------------
10.05.2015 v5.60
--------------------------

- Duplikatauswertung, Duplikate verschieben berücksichtig doppelte Dateinamen im Zielverzeichnis
- Duplikatauswertung, Systemfehlermeldung abfragen und ausgeben wenn eine Datei nicht gelöscht/verschoben werden konnte
- Dateinamen aus Tags filtert Satzzeichen und Sonderzeichen nicht mehr weg
- Duplikatauswertung, automatische Auswahl schreibt Logdateien im UTF-8 Format

--------------------------
13.06.2014 v5.56a
--------------------------

- Textkorrektur in Maske zum Bearbeiten von Tags und Dateinamen

--------------------------
31.05.2014 v5.56
--------------------------

- Portable Modus hinzugefügt
- Funktion unter Wine wiederhergestellt
- Verzeichnisauswahl korrigiert (merkt sich zuletzt gewählten Ordner)
- Dateiauswahl verbessert (multiselect, kontextmenü)
- div. Masken-/Textüberarbeitungen
- Sprachumschaltung hinzugefügt, Englische Sprachedatei beigefügt

--------------------------
02.04.2014 v5.51a
--------------------------

- Tageditor/Tagauslesen für exotische Zeichensätze korrigiert

--------------------------
16.03.2014 v5.51
--------------------------

- umgestellt auf neuen Compiler
- umgestellt auf aktuelle mp3findmediapurge-sharelibs
- Facelift der Oberfläche
- Screenreader Kompatibiliät verbessert
- Taborder und Shortcut, Anpassungen in einigen Masken
- neuer Memorymanager
- native Unicode Unterstützung
- viele interne Verbesserungen und Bugfixes
- Unterstützung von Cover-Tags
- Unterstützung weiterer Tagformate
- globale Einstellungen Unicode/ANSI Tags erzeugen
- Unterstützung externe Decoder (ffmpeg)
- Verzeichnisauswahl durch modernere Version ersetzt
- Messagedlg mit "nicht mehr anzeigen" Option in Manuelle Duplikat Auswertungsdialog eingefügt
- TagsdAusDateinamen/SortierenNachDateinamen: trenner optional nur erkennen wenn von Leerzeichen umschlossen
- DateinamenAusTags: Trenner mit Leerzeichen umschließbar
- Manuelle Duplikatauswahl modernisiert
- Funktion Covertag einfügen/entfernen hinzugefügt
- Tagskopierenlöschen: Cover Export Option um Coverdateien im Dateisystem abzulgen
- Multicorefähig auf allle Verarbeitungsfunktionen für die Duplikatsuche übernommen
- Duplikatsuche (Dateiinformationen) optimiert
- Duplikatsuche (Audiovergleich) auf MAFP Rev. C umgestellt, Performanceverbesserungen
- Automatische Bestandssynchonisierung optimiert

--------------------------
28.04.2012 v5.14
--------------------------

- verbessertes Handling bei extrem großen Datenmengen
- kleinere interne Verbesserungen

--------------------------
10.03.2012 v5.13
--------------------------

- Korrektur der automatischen Auswahl in Verbindung mit der Funktion "doppelte suche/Audiovergleich"

--------------------------
10.02.2011 v5.11b
--------------------------

- Vollständiger Neuaufbau basierend auf dem MP3Find Aufräumfunktionenmenü Code
- neue Oberfläche mit Übersichtlichen Menü

- tagskopierenentfernen: mehr Tags möglich
- tagsausdateinamen/dateinamenaustags/sortierenachtags: mehr Tags möglich
- doppelteauswahl/autofunktion:log nicht schließen damit einsehbar falls fehler aufgetreten
- unterverzeichnis \Backup\ für alte Verarbeitungslogs
- afpdecoder führt nicht mehr zum "hängen" der hauptanwendung
- kleiner fehler bei Fortschrittsanzeige behoben
- multicoreadpter/afpcom eingefügt - afpvergleich jetzt als multicorefunktion
- textänderung bei verzeichnisstruktur aus tags/dateienamen
- Verzeichniswahl: optional einzelne Dateien wählbar
- Tags eintragen/aus Dateinamen: Separatoren eingebbar
- Dokumentationslink korrigiert

--------------------------
ältere History
--------------------------

Mit Version 5 wurde eine Trennung zwischen MP3Find und Mediapurge vorgenommen,
daher befinden sich alle älteren Änderungen im changelog_archiv